Der Ser­vice macht den Un­ter­schied!

Fern­seh­ser­vice Rieck: Seit mehr als 45 Jah­ren in Fal­lers­le­ben

Aller-Zeitung - - FAMILIE -

Ein ech­ter Fal­lers­le­ber Tra­di­ti­ons­be­trieb ist der Fern­seh­ser­vice Rieck in der Her­zo­gin­cla­ra-stra­ße 15: Seit 1974, al­so seit 46 Jah­ren, küm­mern sich In­ha­ber Ma­rio Rieck und sein Team hier oder auch beim Kun­den vor Ort un­ter an­de­rem um de­fek­te Tv-ge­rä­te oder Sat­an­la­gen. Ob be­tag­ter Röh­ren­fern­se­her oder mo­der­nes Led­ge­rät: „Wir ver­su­chen wirk­lich je­des Ge­rät fach­män­nisch und den­noch kos­ten­güns­tig so­wie zü­gig, aber gründ­lich, wie­der in­stand zu set­zen“, sagt Rieck. Aber lohnt sich die Re­pa­ra­tur noch oder soll­te es lie­ber gleich ein neu­es Ge­rät sein? Das wird na­tür­lich im Vor­feld ge­klärt und be­spro­chen, denn die Kosten für die Re­pa­ra­tur wer­den vor­ab er­mit­telt und dem Kun­den mit­ge­teilt. Und wenn es dann doch ein neu­es Ge­rät sein soll, fin­den Kun­den im Ge­schäft eben nicht nur die kom­pe­ten­te Be­ra­tung mit lang­jäh­ri­ger Er­fah­rung, son­dern eben­so die Ge­rä­te und di­ver­ses Zu­be­hör im Be­reich Fern­se­hen, Te­le­fon, In­ter­net, Sat- und Hi­fi-an­la­gen. Auch die Re­pa­ra­tur und In­stal­la­tio­nen von Sa­tel­li­ten­an­la­gen so­wie Er­wei­te­rung von Ka­bel­an­la­gen ge­hö­ren zum Leis­tungs­spek­trum beim Fern­seh­ser­vice Rieck. „Auch im Zu­ge der Um­stel­lung auf Glas­fa­ser, zum Bei­spiel durch die Fir­ma Wob­com, kön­nen wir vor­han­de­ne Breit­band­kom­mu­ni­ka­ti­ons-/te­le­fon­an­la­gen er­wei­tern oder in­stal­lie­ren“, be­tont Ma­rio Rieck. „Kom­men Sie zur Be­ra­tung ger­ne ins Ge­schäft!“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.