Im Brat­ap­fel

Aller-Zeitung - - SELBER MACHEN -

Ein war­mer Brat­ap­fel ist ein sü­ßes High­light in der kal­ten Jah­res­zeit. Und das Gu­te: Der le­cke­re Nach­tisch oder Hap­pen für zwi­schen­durch lässt sich un­auf­wen­dig zu­be­rei­ten.

So geht’s

Den Back­ofen auf 200 Grad vor­hei­zen. Al­le Zu­ta­ten bis auf die Äp­fel für die Fül­lung mi­schen, mit Zimt­pul­ver und Oran­gen­scha­len ab­schme­cken. Äp­fel quer hal­bie­ren, Kern­ge­häu­se mit Ku­gel­aus­ste­cher ent­fer­nen. Kas­ta­ni­en­pü­ree in die Ap­fel­hälf­ten fül­len, in ei­ne mit But­ter ein­ge­fet­te­te Gra­t­in­form stel­len. But­ter­flo­cken, Zu­cker und Nüs­se dar­über­streu­en. Die Äp­fel im vor­ge­heiz­ten Ofen bei 200 Grad et­wa 20 bis 25 Mi­nu­ten ba­cken.

➡ Das wird ge­braucht: 4 bis 5 Äp­fel, Bo­skop oder mai­gold, 200 g ge­süß­tes Bio­kas­ta­ni­en­pü­ree, 50 g ge­rie­be­ne Wal­nüs­se, 3 EL grob ge­hack­te Wal­nüs­se, 3 EL Crè­me fraîche, 1 Ei­gelb, Zimt­pul­ver, 1 Bi­o­or­ga­ne (ab­ge­rie­be­ne scha­le), But­ter, Voll­rohr­zu­cker

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.