Frau schießt auf Po­li­zis­ten

Allgäuer Anzeigeblatt - - Bayern -

Ei­ne Frau hat sich in Ge­rets­ried (Land­kreis Bad Tölz) in ei­ner Ob­dach­lo­sen­un­ter­kunft ver­schanzt und ei­nen Schuss auf die alar­mier­te Po­li­zei ab­ge­ge­ben. Die 33-Jäh­ri­ge konn­te von Spe­zi­al­kräf­ten fest­ge­nom­men und ei­ne Schreck­schuss­waf­fe si­cher­ge­stellt wer­den. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, wur­de nie­mand ver­letzt. Die Frau hat­te sich am Don­ners­tag­nach­mit­tag ver­schanzt und den Be­am­ten durch die Tür zu­ge­ru­fen, dass sie sie er­schie­ßen wür­de. Nach­dem sich die Be­am­ten zu­rück­ge­zo­gen hat­ten, öff­ne­te die Frau die Tür und gab ei­nen Schuss ab. Über St­un­den ver­harr­te die 33-Jäh­ri­ge in ih­rem Zim­mer. Am Abend konn­ten Be­am­te sie fest­neh­men. Sie wur­de zu ei­ner psych­ia­tri­schen Be­gut­ach­tung in ein Kran­ken­haus ge­bracht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.