Ei­ne Mil­li­ar­de Eu­ro Dür­re­schä­den

Allgäuer Anzeigeblatt - - Wirtschaft - (dpa, afp)

Berlin Die wo­chen­lan­ge Dür­re in vie­len Re­gio­nen Deutsch­lands hat in der Land­wirt­schaft nach ers­ten Schät­zun­gen aus den Län­dern mehr als ei­ne Mil­li­ar­de Eu­ro Scha­den an­ge­rich­tet. Vor ei­nem er­neu­ten Bund-Län­der-Tref­fen an die­sem Mon­tag sum­mie­ren sich die Meldungen meh­re­rer teils stark be­trof­fe­ner Län­der be­reits auf 1,1 Mil­li­ar­den Eu­ro.

Bei der Ent­schei­dung über Dür­re-Hil­fen will Land­wirt­schafts­mi­nis­te­rin Ju­lia Klöck­ner (CDU) re­gio­na­le Un­ter­schie­de ma­chen. „Wir müs­sen uns die ein­zel­nen Re­gio­nen ge­nau an­schau­en“, sag­te sie der Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Sonn­tags­zei­tung. Als Hil­fe für Vieh­hal­ter sol­len Zwi­schen­früch­te als Tier­fut­ter frei­ge­ge­ben wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.