Sym­bol des Mit­ein­an­ders

Allgäuer Zeitung (Kaufbeurer Tagblatt) - - Meinung & Dialog -

An all die Kri­ti­ker: Ja geht’s noch? Dem jun­gen bay­ri­schen Mi­nis­ter­prä­si­den­ten Dr. Mar­kus Sö­der zol­le ich gro­ßes Lob! Und be­dan­ke mich bei die­ser Ge­le­gen­heit, dass ich schon 30 Jah­re in Bay­ern le­ben darf – mit dem christ­li­chen Sym­bol des Kreu­zes, den schö­nen Kir­chen, den Got­tes­diens­ten und auch den Kir­chen­kon­zer­ten, die ich über al­les schät­ze! War­um al­so so ein Auf­schrei, wenn nun die Kreu­ze wie­der auf­ge­hängt wer­den? Und aus­ge­rech­net noch von Leu­ten aus der Kir­che? Die hät­ten doch sel­ber ge­nug zu tun, de­ren Wer­te zu hin­ter­fra­gen. Für mich hat das Kreuz die tie­fe Be­deu­tung, um mit Men­schen die Zehn Ge­bo­te zu le­ben – nichts an­de­res soll­te ein Kreuz als un­ser christ­li­ches Sym­bol des gu­ten Mit­ein­an­ders aus­sa­gen! Hen­ri­ke Jo­nath, Memmingen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.