Ehe Aus im Hau­se Be­cker

Ge­sell­schaft Ei­nes der schil­lernds­ten Pro­mi-paa­re hat sich ge­trennt

Allgäuer Zeitung (Kaufbeurer Tagblatt) - - Vorderseite -

Lon­don Als Bo­ris Be­cker im No­vem­ber sei­nen 50. Ge­burts­tag fei­er­te, schenk­te ihm sei­ne Frau Lil­ly ei­ne un­ge­wöhn­li­che Lie­bes­er­klä­rung. „Du hast mir ein Le­ben ge­schenkt, von dem wahr­schein­lich al­le Mäd­chen träu­men“, schrieb sie in ei­nem Brief an ih­ren Mann, den ei­ne Il­lus­trier­te ver­öf­fent­lich­te. Ein Jahr zu­vor hat­te Be­cker er­zählt, er wol­le mit ihr alt wer­den: „Das heißt, wir ha­ben noch 40 Jah­re vor uns.“

Nun hat ei­nes der wohl schil­lernds­ten Pro­mi-paa­re der Ge­gen­wart sei­ne Tren­nung be­kannt ge­ge­ben. „Frau und Herrn Be­cker ist die­se Ent­schei­dung nach 13 Jah­ren Be­zie­hung und über neun Ehe­jah­ren nicht leicht­ge­fal­len. Am wich­tigs­ten ist bei­den Man­dan­ten das Wohl­er­ge­hen des ge­mein­sa­men Soh­nes Ama­de­us“, er­klär­te der An­walt des drei­ma­li­gen Wim­ble­don-sie­gers.

Als 17-Jäh­ri­ger hat­te sich der Rot­schopf aus Lei­men mit sei­nem Wim­ble­don-sieg in die Ten­nis-ge­schichts­bü­cher ka­ta­pul­tiert – und auch in die Öf­fent­lich­keit. Seit je­nem 7. Ju­li 1985 steht Be­cker im Ram­pen­licht – und je­der sei­ner sport­li­chen und pri­va­ten Schrit­te wird be­ob­ach­tet und kom­men­tiert. Ge­rüch­te über Be­zie­hungs­pro­ble­me gab es zu­letzt im­mer häu­fi­ger. Schon vor der Hoch­zeit hat­te Be­cker das Mo­del ei­gent­lich ver­las­sen und sich mit San­dy Mey­er-wöl­den ver­lobt. Nach drei Mo­na­ten kehr­te er reu­mü­tig zu Lil­ly zu­rück. Aus der Ehe mit Ex-frau Bar­ba­ra hat er die Söh­ne Noah, 24, und Eli­as, 18, aus der so­ge­nann­ten Be­sen­kam­mer-af­fä­re mit An­ge­la Er­ma­ko­va Toch­ter An­na, 18. Sohn Ama­de­us ver­such­ten Bo­ris und Lil­ly Be­cker, so gut es ging, aus der Öf­fent­lich­keit fern­zu­hal­ten – auch als im­mer neue Mel­dun­gen über Bo­ris Be­ckers schwie­ri­ge fi­nan­zi­el­le Si­tua­ti­on für Schlag­zei­len sorg­ten. (AZ)

Foto: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.