Fort­schritt mit Ma­cken

Allgäuer Zeitung (Kaufbeurer Tagblatt) - - Wirtschaft - VON DET­LEF DRE­WES dr@azv.de

Es stimmt: Die neue Ent­sen­de­richt­li­nie ist ei­ne groß­ar­ti­ge so­zia­le Er­run­gen­schaft in der Eu­ro­päi­schen Uni­on, die das Pro­blem des Lohn­dum­pings aber nicht be­sei­ti­gen kann. Denn auch wenn nun die Gast-be­schäf­tig­ten aus an­de­ren Eu-staa­ten nicht mehr auf den Min­dest­lohn re­du­ziert wer­den dür­fen, son­dern al­le Ge­halts­leis­tun­gen im Zi­el­land be­kom­men müs­sen, so schei­den sich die Geis­ter doch bei der Lohn­steu­er und den So­zi­al­leis­tun­gen. Das macht den zeit­wei­sen Aus­lands­auf­ent­halt für ei­ni­ge Ar­beit­ge­ber teu­er, für an­de­re da­ge­gen deut­lich bil­li­ger. Vor al­lem aber ze­men­tiert die­se Si­tua­ti­on ein Lohn­ge­fäl­le, das zwar nicht mehr so dras­tisch aus­fällt wie bis­her in vie­len Be­rei­chen. Aber es bleibt da­bei, dass Be­schäf­tig­te aus Län­dern bei­spiels­wei­se im Os­ten für hie­si­ge Un­ter­neh­men bil­li­ger sind. Das Pro­blem ist nicht lös­bar, so­lan­ge sich die Mit­glied­staa­ten nicht auf ei­ne Har­mo­ni­sie­rung von Lohn- und Ein­kom­men­steu­er so­wie ei­ne leich­te Über­trag­bar­keit von An­sprü­chen und Leis­tun­gen ih­rer So­zi­al­sys­te­me ver­stän­di­gen. Bei­des wird für vie­le Jah­re ei­ne Il­lu­si­on blei­ben. Das schmä­lert die Re­form der Ent­sen­de­richt­li­nie nicht, macht sie aber nicht zu dem gro­ßen Wurf, auf den vie­le ge­hofft hat­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.