Ra­ke­ten, Mars und fu­tu­ris­ti­sche Rohr­post: Das sind spek­ta­ku­lä­re Pro­jek­te von Elon Musk

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Die Dritte Seite -

ist das ei­ne. Mit der Au­to­mar­ke will Elon Musk die E-Mo­bi­li­tät in den Mas­sen­markt brin­gen. Doch der Mil­li­ar­där hat noch an­de­re Groß­pro­jek­te am Lau­fen, die er mit mis­sio­na­ri­schem Ei­fer be­treibt. So will er et­wa mit sei­nem Un­ter­neh­men SpaceX nicht we­ni­ger als die Raum­fahrt re­vo­lu­tio­nie­ren.

Tou­ris­ten zum Mond Mit­hil­fe von SpaceX soll­ten ur­sprüng­lich noch in die­sem Jahr zwei Welt­raum­tou­ris­ten zum Mond flie­gen. Zwar sind seit 2001 schon meh­re­re gut be­tuch­te Rei­sen­de ins All ge­star­tet. Ei­ne Mond­um­run­dung mit Raum­fahrt-Ama­teu­ren gab es aber bis­her nicht. Aus den akTes­la tu­el­len Plä­nen scheint je­doch vor­erst nichts zu wer­den. Die Mis­si­on wer­de frü­hes­tens Mit­te 2019 star­ten, be­rich­te­te das „Wall Street Jour­nal“im Ju­ni und be­rief sich da­bei auf Un­ter­neh­mens­krei­se. Es ge­be Pro­ble­me mit der Tech­nik und bei der Pro­duk­ti­on. Wo­mög­lich wer­de sich der Start so­gar noch wei­ter nach hin­ten ver­schie­ben. Zu­gleich will Musk be­reits im kom­men­den Jahr sei­ne für Mars­flü­ge ge­dach­te Ra­ke­te tes­ten. So soll SpaceX ge­ra­de an dem ers­ten Raum­schiff „Big Fal­con Ro­cket“bau­en. Mit­tel­fris­tig will Musk so­gar den Mars be­sie­deln.

Mehr­weg-Ra­ke­ten Im De­zem­ber 2015 kehr­te mit der „Fal­con 9“erst­mals ei­ne Trä­ger­ra­ke­te nach ei­ner Mis­si­on heil und auf­recht zum Start­platz auf die Er­de zu­rück – ein Mei­len­stein der Raum­fahrt. Sie hat­te elf Kom­mu­ni­ka­ti­ons­sa­tel­li­ten im All aus­ge­setzt. Nach ei­nem Zwi­schen­fall im Sep­tem­ber 2016 wur­de sie mitt­ler­wei­le ver­bes­sert.

Hy­per­loop Per Un­ter­druck will Musk ir­gend­wann Pas­sa­gie­re mit na­he­zu Schall­ge­schwin­dig­keit wie ei­ne Art fu­tu­ris­ti­sche Rohr­post trans­por­tie­ren. Im Au­gust 2013 stell­te er sei­ne Plä­ne für Kap­seln vor, die auf Luft­kis­sen schwe­ben. Ge­schätz­te Kos­ten: bis zu 7,5 Mil­li­ar­den US-Dol­lar. (dpa, AZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.