Un­wet­ter löst vie­le Ein­sät­ze aus

Äs­te und Schil­der blo­ckie­ren im All­gäu Stra­ßen. Blitz­schlag ver­ur­sacht Brand

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Allgäu-rundschau -

All­gäu Ein Un­wet­ter hat am Mitt­woch­abend im All­gäu ge­wü­tet und ei­ni­ge Po­li­zei­ein­sät­ze aus­ge­löst. Im Schutz­be­reich des Prä­si­di­ums Schwa­ben Süd­west muss­ten die Be­am­ten zwi­schen 17.30 und 21.45 Uhr 27 Mal aus­rü­cken. Ur­sa­che wa­ren meist Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen durch um­ge­stürz­te Bäu­me so­wie Äs­te und Schil­der, die auf die Fahr­bahn ge­weht wor­den wa­ren. Ver­letzt wur­de nach bis­he­ri­gem Kennt­nis­stand nie­mand. Der auf­se­hen­er­re­gends­te Ein­satz war an die­sem Abend ein Dach­stuhl­brand in Füs­sen, der durch ei­nen Blitz­schlag ver­ur­sacht wor­den war.

Hier ent­stand ein Sach­scha­den von 200000 Eu­ro. Die Lösch­ar­bei­ten ge­stal­te­ten sich nach An­ga­ben der Po­li­zei über­aus schwie­rig, so­dass die Feu­er­weh­ren den Brand erst nach vier St­un­den un­ter Kon­trol­le hat­ten. (kam)

Fo­to: Be­ne­dikt Sie­gert

Ein Blitz­schlag ver­ur­sach­te in Füs­sen ei­nen Dach­stuhl­brand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.