Ein­bre­cher drin­gen er­neut in Gast­stät­ten ein

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Allgäu-rundschau -

Nach den Ein­brü­chen in ei­ne Gast­stät­te und ei­ne Ju­gend­her­ber­ge in Bad Hin­de­lang (Ober­all­gäu) in die­ser Wo­che sind der Po­li­zei wei­te­re vier Vor­fäl­le ge­mel­det wor­den. Die Be­am­ten ver­mu­ten, dass es sich bei den Tä­tern um ei­ne Die­bes­ban­de han­delt. Die Ein­bre­cher dran­gen in der Nacht auf Don­ners­tag in drei Gas­tro­no­mie­be­trie­be im Orts­teil Ober­joch ein – im­mer auf die­sel­be Wei­se. Sie such­ten nach Bar­geld, das nicht ge­si­chert war.

Die Die­be er­beu­te­ten nach An­ga­ben der Po­li­zei Geld und klei­ne­res In­ven­tar in Wert von 8000 Eu­ro und hin­ter­lie­ßen ei­nen Scha­den von knapp 3000 Eu­ro. Ein wei­te­rer Ein­bruch wur­de der Po­li­zei ges­tern ge­mel­det. Da­zu konn­te Sont­ho­fens In­spek­ti­ons­lei­ter Ar­min Hölz­ler bis­lang aber noch nichts Kon­kre­tes sa­gen.

Po­li­zei sucht zwei Män­ner

Die Po­li­zei fahn­det nun nach zwei jün­ge­ren Män­nern, die mit ei­nem sil­ber­far­be­nen Daim­ler-Benz – ver­mut­lich ein äl­te­res Mo­dell 124T – un­ter­wegs sind. Hin­wei­se an die Po­li­zei un­ter der Te­le­fon­num­mer 08321/66350.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.