Volks­wa­gen-Kon­zern lie­fert deut­lich we­ni­ger Au­tos aus

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Wirtschaft -

Die welt­wei­ten Aus­lie­fe­run­gen des VW-Kon­zerns sind im Sep­tem­ber we­gen der Ein­füh­rung ei­nes neu­en Ab­gas-Prüf­ver­fah­rens spür­bar ge­rin­ger aus­ge­fal­len als vor ei­nem Jahr. Der Ab­satz sei in dem Mo­nat um 18,1 Pro­zent im Ver­gleich mit dem Vor­jah­res­mo­nat auf 827 700 Fahr­zeu­ge ge­sun­ken, teil­te Volks­wa­gen mit. Grund ist die Um­stel­lung auf den neu­en Ab­gas-Prüf­stan­dard WLTP („World­wi­de Har­mo­nis­ed Light-Du­ty Ve­hi­cles Test Pro­ce­du­re“). „Für No­vem­ber und De­zem­ber rech­nen wir in die­ser Re­gi­on wie­der mit stär­ke­ren Mo­na­ten“, sag­te Kon­zern-Ver­triebs­chef Chris­ti­an Dahl­heim.

Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.