Am Di­ens­tag be­ru­higt sich das Wet­ter

Et­was käl­ter und an den Al­pen son­nig

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Allgäu-rundschau -

Kemp­ten Noch bis Di­ens­tag­mit­tag bleibt die Wet­ter­si­tua­ti­on am Al­pen­rand an­ge­spannt. Für heu­te sagt der Deut­sche Wet­ter­dienst ((DWD) er­neut teils er­gie­bi­ge Nie­der­schlä­ge vor­aus, die nach dem Dau­er­re­gen in der zwei­ten Nacht­hälf­te zu­meist wie­der in Schnee über­ge­hen. Es wird et­was käl­ter als ges­tern.

Böi­ger Wind kann er­neut zu Schnee­ver­we­hun­gen füh­ren. Erst im Lau­fe des Di­ens­tags las­sen die Nie­der­schlä­ge laut DWD nach. Am Mitt­woch könn­te in den Al­pen die Son­ne schei­nen. Win­ter­sport­ler soll­ten die ge­si­cher­ten Pis­ten aber vor­erst nicht ver­las­sen, denn die La­wi­nen­ge­fahr bleibt vor­erst an­ge­spannt. Ges­tern herrsch­te Ge­fah­ren­stu­fe vier (von ins­ge­samt fünf).

Laut mit­tel­fris­ti­gen Wet­ter­pro­gno­sen bleibt es vor­aus­sicht­lich auch am nächs­ten Wo­che­n­en­de und an den fol­gen­den Ta­gen im All­gäu win­ter­lich mit leich­ten Plus­gra­den tags­über und Wer­ten un­ter null Grad in den Näch­ten. So­mit wür­den die gu­ten Win­ter­sport­ver­hält­nis­se er­hal­ten blei­ben. (mun)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.