Pie­ga Di­polstrah­ler MLS 3

Audio Test - - News -

Der welt­weit für sei­ne ex­klu­si­ven Alu­mi­ni­um­ge­häu­se und Bänd­chen­hoch­tö­ner be­kann­te Schwei­zer Laut­spre­cher­her­stel­ler Pie­ga prä­sen­tiert ei­ne über­ra­schend kom­pak­te und da­mit ab­so­lut wohn­zim­mer­taug­li­che Ver­si­on sei­ner le­gen­dä­ren Mas­ter Li­ne Sour­ce. Mit der neu­en MLS 3 kom­plet­tiert der Au­dio­spe­zia­list vom Zü­rich­see sei­ne „Mas­ter Li­ne Sour­ce“-se­rie nun be­son­ders ein­drucks­voll. Ge­star­tet im Jahr 2013 mit manns­ho­hen Bass- und Mit­tel­hoch­ton­ein­hei­ten, wur­de sie vor zwei Jah­ren be­reits um die klei­ne­re MLS 2 er­gänzt. Die neue ele­gan­te Stand­box MLS 3 ist wie ih­re Schwes­ter­mo­del­le als Li­ni­en­strah­ler (Li­ne Sour­ce) mit Di­pol-ab­strahl­cha­rak­te­ris­tik kon­zi­piert. Preis: 31 900 Eu­ro pro Paar. www.in-akus­tik.com/de/pie­ga

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.