Test So­ny WH -1000X

Seit 2016 bringt So­ny re­gel­mä­ßig Va­ri­an­ten des Kopf­hö­rers mit der Zahl „1000“im Na­men. Die ak­tu­el­le Ver­si­on soll vor al­lem ei­ne bes­se­re Ge­räusch­un­ter­drü­ckung bie­ten.

Audio - - INHALT - ■ Von Chris­ti­an Möl­ler

Die Ja­pa­ner ver­bes­sern ih­ren au­ßer­ge­wöhn­li­chen Noi­se-Can­cel­ler wei­ter.

Der So­ny- Noi­se- Can­cel­ler geht in die drit­te Ge­ne­ra­ti­on. Die Ja­pa­ner ha­ben be­son­ders an den In­ne­rei­en Hand an­ge­legt. Der Kopfhörer ist nun mit ei­nem spe­zi­ell ent­wi­ckel­ten, hoch in­te­grier­ten Chip aus­ge­stat­tet, der auf den Na­men QN1 hört. Er soll deut­lich mehr Re­chen­leis­tung bie­ten und da­mit un­ter an­de­rem den Fre­quenz­be­reich, in dem die ak­ti­ve Ge­räusch­un­ter­drü­ckung ar­bei­tet, nach oben hin er­wei­tern. Der Chip bie­tet ei­ne wei­te­re Be­son­der­heit: er fasst Rausch­un­ter­drü­ckung, ei­nen DAC und ei­nen ana­lo­gen Ver­stär­ker in ei­ner Kom­po­nen­te zu­sam­men, klein und leicht ge­nug für ei­nen Kopfhörer. Die ANC- Funk­ti­on kann man nun so ein­stel­len, dass sie dau­er­haft ak­tiv ist, selbst wenn kein Au­dio- Si­gnal an­liegt. Ein kur­zes Ni­cker­chen bei ab­so­lu­ter Stil­le? Kein Pro­blem! Nach wie vor lässt sich das ANC auch per App be­ein­flus­sen. Die An­pas­sungs­mög­lich­kei­ten ste­hen über die Head­pho­ne- Con­nect-App für An­dro­id und iOS zur Ver­fü­gung. Auch ha­ben die Ja­pa­ner die An­zahl der für Sprach­an­ru­fe ver­wen­de­ten Mi­kro­fo­ne er­höht. Sie sol­len vor al­lem für ei­ne bes­se­re Sprach­qua­li­tät bei Te­le­fo­na­ten sor­gen. Die Ak­ku­lauf­zeit bleibt un­ver­än­dert bei 30 St­un­den (wir konn­ten im Test gut 24 St­un­den bei ak­ti­vier­tem ANC mes­sen, ein gu­ter Wert). Auf­ge­la­den ist der Kopfhörer dank neu­er Schnell­la­de­funk­ti­on (1A, per USB- C- An­schluss) in knapp drei St­un­den. Am Tra­ge­kom­pf­ort hat sich nichts ge­än­dert, der war schon beim Vor­gän­ger gut, al­ler­dings wiegt der Neue im­mer­hin 20 Gramm we­ni­ger! Der Sound war über­zeu­gend. Das ANC hat­te kaum hör­ba­re Aus­wir­kun­gen auf den Ge­samt­klang. To­nal weit­ge­hend neu­tral ab­ge­stimmt eig­net sich der So­ny da­mit für die meis­ten Gen­res.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.