The Rol­ling Sto­nes

Voo­doo Lounge Un­cut

Audio - - BESTENLISTE - Claus Dick

Eag­le Rock/ Uni­ver­sal (2CD+BD; 2CD+DVD; DVD; BD; 3LP)

Die Tour zum kna­cki­gen Sto­nes-Al­bum von 1994, erst­mals oh­ne Bas­sist Bill Wy­man, führ­te die Band mit über 100 Kon­zer­ten um den Glo­bus. Das Li­veFilm-Epos da­zu zeigt die rüs­ti­gen Ro­cker in Miami in gu­ter Form – ein ju­gend­fri­scher Jag­ger tän­zelt im blut­ro­ten Vam­pir­man­tel rau­sch­ar­tig auf die Büh­ne. Die „Un­cut“-Ver­si­on toppt die UrDVD um elf Songs; zu­dem gibt’s fünf Ta­kes ei­nes Kon­zerts in New Jer­sey, mit „Shat­te­red“oder „Hap­py“. Das Ma­te­ri­al lie­ßen die Sto­nes re­stau­rie­ren und neu mas­tern – der Klang punk­tet mit aus­ba­lan­cier­ter To­na­li­tät, gu­ter Auf­lö­sung und brei­ter Ste­re­o­ba­sis. Das 4:3-Bild hinkt mit teils flau­em Am­bi­en­te hin­ter­her. Ins­ge­samt ist die „Un­cut“Ver­si­on als il­lus­tres Ka­pi­tel der Sto­nesGe­schich­te mehr als ok. The Who, Led Zep­pe­lin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.