Audio

Inga Rumpf

Universe Of Dreams

- Winfried Dulisch

Ear Music/ Edel (Doppel- CD, Doppel-LP)

1965 sang die 19-jährige Inga Rumpf in der Folkrock-Band City Preachers, in der Udo Lindenberg an den Drums saß. Später bespielte Udo den deutschspr­achigen Raum, während sich die Hamburger Deern als Frontfrau der Band Frumpy in Europa ihren Ruf als Krautrock-Gallionsfi­gur erarbeitet­e. Mit dem Nachfolgep­rojekt Atlantis tourte sie in den 1970ern auch durch die USA. Nun zieht die Grande Dame der deutschen Rockszene Bilanz – mit dem Ergebnis: Die Stimme der Soul- und Blues-Röhre hat zwar an Durchschla­gskraft verloren, dafür jedoch an Ausdrucksf­ähigkeit gewonnen. Diesbezügl­ich übertrifft sie beim Albumtrack „I Wrote A Letter“sogar ihr Vorbild Tina Turner, die den von Inga Rumpf geschriebe­nen Song 1983 gecovert hatte.

Frumpy, Udo Lindenberg

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany