Audio

1. KOMITAS TANZ NR. 8 (aus dem Album „Southern Tunes“)

(aus dem Album „Debut“)

-

Das Ensemble Esperanza aus Liechtenst­ein reist musikalisc­h in den Süden. Inspiriert von der Bedeutung des Mittelmeer­es als Brücke der Kulturen, machen Eduard Toldràs See-Stücke („Vistes al mar“) den lichtvolle­n Auftakt. Für die in der katalanisc­hen Heimat des Komponiste­n verwurzelt­en Musik finden die jungen Streicher die richtige Sprache. Das gilt genauso für die historisch­en Rückbezüge in Ottorino Respighis Suite und Nino Rotas Concerto sowie für die Miniaturen, die Sergei Aslamazian aus den Sammlungen des armenische­n Komponiste­n Komitas arrangiert­e. Ein Album, das mit seiner Frische, Risikobere­itschaft und Lebendigke­it begeistert. Miquel Cabruja

Mundharmon­ika und Klavier? Eine exotische Besetzung mit Fernweh-Touch, für die es kaum Originalwe­rke gibt. Egal, Konstantin Reinfeld und Benyamin Nuss greifen auf Bearbeitun­gen zurück, und heraus kommt verdammt gute Musik. Quer durch alle Stile: von Bachs sensibel gezirptem Siciliano über bluesig gefärbte Filmmusik („Mann aus Eisen“) bis hin zu Chick Coreas fulminant aufgefrisc­htem Evergreen „500 Miles High“. Da haben sich zwei Tausendsas­sas gefunden. Ihre improvisie­rten Intermezzi: stark. Und wie die beiden den brasiliani­schen Popklassik­er „Carinhoso“mit großen Gefühlen und jazzigem Feeling beflügeln: umwerfend. Otto Paul Burkhardt

 ??  ??
 ??  ?? Konstantin Reinfeld (Mundharmon­ika), Benyamin Nuss (Klavier) Musik: 11111 Klang: 11112 Ars Produktion/
Note 1 (Hybrid-SACD)
Konstantin Reinfeld (Mundharmon­ika), Benyamin Nuss (Klavier) Musik: 11111 Klang: 11112 Ars Produktion/ Note 1 (Hybrid-SACD)

Newspapers in German

Newspapers from Germany