Für die Lie­be zum Mond

Ein ja­pa­ni­scher Mil­li­ar­där sucht im Wel­tall die rich­ti­ge Frau

Augsburger Allgemeine (Ausgabe Stadt) - - ERSTE SEITE - VON FE­LIX FUTSCHIK

Sind Sie weib­lich, min­des­tens 20 Jah­re alt, of­fen für Neu­es und wün­schen Sie sich den Welt­frie­den? Dann kön­nen Sie sich für ei­ne ex­klu­si­ve Rei­se zum Mond be­wer­ben. Der ja­pa­ni­sche Mil­li­ar­där Yusa­ku Ma­e­za­wa möch­te ei­ne Run­de um den Erd­tra­ban­ten dre­hen. Al­ler­dings nicht al­lei­ne, son­dern mit weib­li­cher Be­glei­tung – er ist auf der Su­che nach der gro­ßen Lie­be.

Be­vor es für Sie als ers­te deut­sche Frau in die Wei­ten des Wel­talls geht, müs­sen Sie sich al­ler­dings ge­gen an­de­re Kan­di­da­tin­nen in ei­nem Cas­ting durch­set­zen – na­tür­lich vor lau­fen­den Ka­me­ras in ei­ner Tvsen­dung. Es klingt, als ha­be sich der Un­ter­neh­mer Ma­e­za­wa beim Rtlfor­mat „Der Ba­che­lor“be­dient.

Vi­el­leicht soll­ten sich aber auch Dr. Su­z­an­na Ran­dall und Dr. In­sa Thie­le-eich bei dem Pro­jekt „Full Moon Lo­vers“be­wer­ben. Die bei­den Wis­sen­schaft­le­rin­nen ha­ben sich schließ­lich schon ein­mal ge­gen 400 Kan­di­da­tin­nen durch­ge­setzt. Al­ler­dings geht es da­bei nicht um die Su­che nach der gro­ßen Lie­be, son­dern dar­um, die ers­te deut­sche As­tro­nau­tin im Wel­tall und auf der in­ter­na­tio­na­len Raum­sta­ti­on ISS zu sein – im Namen der Wis­sen­schaft. Da­hin­ter steckt das Bre­mer Un­ter­neh­men As­tro­nau­tin Gm­bh. Denn von der me­di­zi­ni­schen For­schung im Wel­tall pro­fi­tier­ten laut Fir­menweb­sei­te bis­her haupt­säch­lich die Män­ner. Des­halb stellt das Un­ter­neh­men die Wis­sen­schaft­le­rin­nen Ran­dall und Thie­le-eich auf – 2021 sol­len sie auf die ISS ge­schickt wer­den. Da­mit wä­ren die bei­den per­fekt auf ei­nen ro­man­ti­schen Flug mit dem 44-jäh­ri­gen Yusa­ku Ma­e­za­wa im Jahr 2023 vor­be­rei­tet. Die­ser müss­te ei­ne der bei­den dann nur noch „ama­zing“fin­den, wie er schreibt: „Ich freue mich dar­auf, je­man­den zu tref­fen, der groß­ar­tig ist.“

Foto: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.