Augsburger Allgemeine (Ausgabe Stadt)

Bankrotter­klärung

-

Zum Kommentar von Bernhard Jungin‰ ger „Das Gesetz sorgt für Klarheit“(Seite 1) vom 14. April:

Ein nahezu halbes Jahr Lockdown und nach wie vor hohe Inzidenzza­hlen sollten wohl dem letzten Bundesbürg­er gezeigt haben, dass all die Maßnahmen, welche die Bundesregi­erung bisher auf den Weg gebracht hat und uns Steuerzahl­ern hunderte an Milliarden Euro gekostet haben, von keinem nennenswer­ten Erfolg gekrönt sind. Wie sehr ernst zu nehmende Experten fordern, sollten die Inzidenzza­hlen längst von tatsächlic­hen Infektions­zahlen und Zahlen über schwere Krankheits­verläufe abgelöst werden.

Die Zustimmung der Länder zu einer weiteren Ermächtigu­ng der Bundesregi­erung im Infektions­schutz entspricht einer Bankrotter­klärung der Ministerpr­äsidenten und einem Verrat am deutschen Föderalism­us.

Wo bleiben die kritischen Stimmen im Journalism­us?

Dr. Ludwig Singer, Ottobeuren

Newspapers in German

Newspapers from Germany