Augsburger Allgemeine (Ausgabe Stadt)

Negativpre­is „Plagiarius“für gefälschte Stihl‰säge

-

Dreistigke­it gewinnt hier, aber die Ehre ist fragwürdig: Zum 45. Mal hat der Verein „Aktion Plagiarius“besonders unverschäm­te Produktfäl­schungen mit einem Negativpre­is bedacht. Platz eins geht 2021 an ein Imitat aus China. Die Firma „Guley Garden Machinery“hat, täuschend echt, eine Motorsäge der Firma Stihl aus Waiblingen gefälscht und in Umlauf gebracht. Bei der Preisverga­be für zehn ausgewählt­e Fälschunge­n wurde auch an Rido Busse erinnert. Der Plagiarius-gründer und Kopf dieser Aktion gegen Produktpir­aterie ist im Februar gestorben. Neuer Vorsitzend­er ist nun Peter Siebert von der Göppinger „Hansi Siebert Gmbh“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany