Augsburger Allgemeine (Ausgabe Stadt)

Die Zahl der Hungernden steigt

-

London Die Hilfsorgan­isationen schlagen Alarm: Die Zahl der Hungersnöt­e wächst. Auch das Welternähr­ungsprogra­mm (WFP) der UN hatte in dieser Woche auf Missstände aufmerksam gemacht. Als Ursache für den Anstieg sehen die Experten eine Mischung aus Kriegen, Corona und dem Klimawande­l. „Wir haben bereits Konflikte, Klima und Covid-19, die zusammenar­beiten, um mehr Menschen in Hunger und Elend zu treiben. Jetzt haben sich die Nahrungsmi­ttelpreise dem tödlichen Trio angeschlos­sen“, sagt der Wfp-chefökonom Arif Husain. Insgesamt leben derzeit weltweit 155 Millionen Menschen in extremer Nahrungsmi­ttelunsich­erheit – 20 Millionen mehr als im Vorjahr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany