„Wir brau­chen ei­ne Frau­en­quo­te“

Augsburger Allgemeine (Land Nord) - - Bayern Extra -

Ul­ri­ke Mül­ler, Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­te der Frei­en Wäh­ler und stell­ver­tre­ten­de Lan­des­vor­sit­zen­de, for­dert für ih­re Par­tei ei­ne Frau­en­quo­te. „Ich glau­be nicht, dass wir Frauen oh­ne ei­ne Quo­te vor­an­kom­men“, sagt sie. „Die Grü­nen zei­gen uns, wie es geht.“Dass in ih­rer Par­tei die Frauen feh­len, liegt nach An­sicht der All­gäue­rin nicht an der Qua­li­tät der Frauen, son­dern an der „jun­gen Par­tei­struk­tur der Frei­en Wäh­ler“, die aus Wäh­ler­grup­pen her­vor­ge­gan­gen sind. Erst 2009 wur­de die Par­tei ge­grün­det. Dass von den fünf Ka­bi­netts­pos­ten, die die Frei­en Wäh­ler be­kom­men, höchs­ten­falls ein Staats­se­kre­tärs­amt an ei­ne Frau geht, da­mit ist Mül­ler nicht zu­frie­den: „Bei­de Staats­se­kre­tä­re Frauen – das wä­re ein star­kes Si­gnal ge­we­sen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.