Papst: Ho­mo­se­xua­li­tät scheint in Mo­de zu sein

Augsburger Allgemeine (Land Nord) - - Panorama -

Papst Fran­zis­kus hat sich in ei­nem In­ter­view-Band mit dem spa­ni­schen Theo­lo­gen und Or­dens­mann Fer­nan­do Pra­do zu Ho­mo­se­xu­el­len im Pries­ter- und Or­dens­stand ge­äu­ßert. Dass es die­se ge­be, be­rei­te ihm Sor­ge, sagt er im Buch „Die Kraft der Be­ru­fung“, das in der deut­schen Fas­sung am 19. De­zem­ber im Her­der Ver­lag er­scheint. „In un­se­rer Ge­sell­schaft scheint Ho­mo­se­xua­li­tät so­gar in Mo­de zu sein, und die­se Denk­wei­se be­ein­flusst in ge­wis­ser Wei­se auch das Le­ben der Kir­che“, so der Papst. Im ge­weih­ten und im pries­ter­li­chen Le­ben ha­be aber „ei­ne sol­che Form der Af­fek­ti­vi­tät kei­nen Platz“. Das Pries­ter­amt oder das ge­weih­te Le­ben sei nicht der rich­ti­ge Ort für Ho­mo­se­xu­el­le.

Fo­to: dpa

Fran­zis­kus be­rei­ten ho­mo­se­xu­el­le Pries­ter Sor­ge, wie er nun sag­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.