Augsburger Allgemeine (Land Nord)

Xi Jinping will China „unbesiegba­r“machen

-

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping sieht die Welt in „Aufruhr“und will China mit mehr Eigenständ­igkeit „unbesiegba­r“machen. In einer Grundsatzr­ede, die am Freitag im Parteimaga­zin

Qiushi (Wahrheit) veröffentl­icht wurde, lobt sich Xi Jinping für den Umgang mit der Pandemie und ruft China zu mehr Selbststän­digkeit auf. „Danach zu urteilen, wie unterschie­dliche Führungen und politische Systeme in der Welt mit der Pandemie umgegangen sind, können wir deutlich sehen, wer es besser gemacht hat.“Die Welt mache „grundlegen­de und beispiello­se Veränderun­gen durch“, sagte Xi Jinping. Das auffallend­ste Merkmal könne mit einem Wort zusammenge­fasst werden: „Aufruhr.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany