Augsburger Allgemeine (Land Nord)

Mann schießt nach Streit auf schlafende Ehefrau

-

Nach einem Streit hat ein Mann im oberbayeri­schen Bergkirche­n (Landkreis Dachau) auf seine schlafende Ehefrau geschossen. Der 66-Jährige habe mehrfach Schüsse abgegeben, davon mindestens einmal gezielt auf seine Frau, teilte eine Sprecherin der Polizei am Freitag mit. Die 63-Jährige war von den Schüssen in der Nacht auf Dienstag aufgewacht. Da sie bei der Tat nicht verletzt wurde, hatte sie die Polizei erst am Tag danach informiert. Der Mann habe sich „offenbar in einem psychische­n Ausnahmezu­stand“befunden, sagte die Sprecherin der Polizei. Derzeit ermitteln Polizei und Staatsanwa­ltschaft wegen Verdachts auf versuchte Tötung. Der Mann sitzt in Untersuchu­ngshaft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany