Augsburger Allgemeine (Land Nord)

Elon Musk und der Autismus

Unternehme­r hat das Asperger-Syndrom

-

New York Unternehme­r Elon Musk (Tesla) hat im US-Fernsehen erzählt, dass er das Asperger-Syndrom hat. „Ich schreibe übrigens heute Abend Geschichte als erster Mensch mit Asperger, der SNL moderiert“, sagte Musk in der Unterhaltu­ngsshow „Saturday Night Live“beim Sender NBC. „Oder zumindest der Erste, der es zugibt.“

Das Asperger-Syndrom gilt als eine Ausprägung aus dem Autismus-Spektrum. Autismus kann laut den diagnostis­chen Kriterien bedeuten, dass Betroffene in sozialen und kommunikat­iven Fähigkeite­n eingeschrä­nkt sind. Asperger oder sogenannte­r hochfunkti­onierender Autismus wird oft mit einer höheren Intelligen­z als „klassische­r“Autismus in Verbindung gebracht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany