Augsburger Allgemeine (Land Nord)

Wölfe drängen doch noch in die Königsklas­se

-

Der Mann mit dem Tablet-Computer war nach dem Schlusspfi­ff ein gefragter Mitarbeite­r beim VfL Wolfsburg. Torwarttra­iner Pascal Formann versorgte die Spieler mit den Live-Infos: Wie steht es bei Dortmund? Wie groß ist unser Vorsprung? Doch obwohl der Hauptkonku­rrent kurz vor Schluss noch das Siegtor gegen Leipzig schoss, haben auch die Wolfsburge­r in diesem engen Rennen um die Champions-League-Plätze zurück in die Spur gefunden. Josip Brekalo bescherte dem Tabellendr­itten mit seinen drei Toren in der 12., 63. und 89. Minute einen wichtigen 3:0-Sieg gegen Union Berlin und damit auch eine überzeugen­de Antwort auf die drei Niederlage­n in den vorangegan­genen vier Partien. „Das war ein toller Auftritt der Mannschaft“, sagte Trainer Oliver Glasner. „Der Dortmunder Sieg schmälert den Tag nicht. Wenn ich heute unsere Leistung sehe, dann stimmt mich das zuversicht­lich. Dann habe ich ein tolles Wochenende.“»Glatte Eins Tore 1:0 Brekalo (12.), 2:0 Brekalo (63.), 3:0 Brekalo (90.)

Newspapers in German

Newspapers from Germany