Augsburger Allgemeine (Land West)

Und wenn ich aus ei­nem Ri­si­ko­ge­biet kom­me?

- Travel · Coronavirus (COVID-19) · Lifestyle · Germany · Hanover

Tou­ris­ten aus Co­ro­na‰Ri­si­ko­ge­bie­ten in­ner­halb Deutsch­lands kön­nen auf Kos­ten sit­zen blei­ben, wenn sie auf‰ grund von Qua­ran­tä­ne­vor­schrif­ten ei­ne Rei­se zu ei­nem Ziel in Deutsch­land nicht an­tre­ten. Mög­lich ist, dass sie das Geld für die Un­ter­kunft dann nicht zu­rück­be­kom­men. Be­her­ber­gungs­ver­bot oder Qua­ran­tä‰ ne­vor­schrift? Bei der Fra­ge nach ei‰ ner kos­ten­lo­sen oder doch kos­ten­pflich‰ ti­gen Stor­nie­rung der Un­ter­kunft kommt es laut dem Rei­se­recht­ler Paul De­gott aus Han­no­ver auf die ge­naue Co­ro­na‰Re­ge­lung an. Falls Gäs­te aus Ri­si­ko­ge­bie­ten über­haupt nicht be‰ her­bergt wer­den dürf­ten, sei die Rei­se schlicht nicht mög­lich: „Die Fol­ge ist, dass der Miet­ver­trag da­mit be­en­det ist.“Das an­ge­zahl­te Geld wird dem

Newspapers in German

Newspapers from Germany