Augsburger Allgemeine (Land West)

Ma­ri­hua­na­ge­ruch ent­larvt 17‰jäh­ri­gen Dro­gen­be­sit­zer

- Crime · Incidents

Die Bun­des­po­li­zei hat am Sams­tag­nach­mit­tag ei­nen 17-Jäh­ri­gen bei ei­nem Dro­gen­de­likt im Augs­bur­ger Haupt­bahn­hof er­wischt. Nach Aus­kunft der Po­li­zei be­merk­ten Be­am­te ei­ner Strei­fe im Augs­bur­ger Haupt­bahn­hof ge­gen 15 Uhr ei­nen Rei­sen­den, der sich „in ei­ne Wol­ke in­ten­si­ven Ma­ri­hua­na­ge­ruchs hüll­te“, so die Po­li­zei. Als der Ju­gend­li­che das In­ter­es­se der Be­am­ten an ihm be­merk­te, ver­such­te er sich dem­nach schnel­len Schrit­ten sei­ner mög­li­chen Kon­trol­le zu ent­zie­hen. Nach et­wa 50 Me­tern hat­ten die Po­li­zis­ten ihn je­doch ein­ge­holt. Nach Aus­kunft der Po­li­zei ha­be der jun­ge Mann dann un­ver­mit­telt nach den Be­am­ten ge­schla­gen. Da­bei er­litt ein Be­am­ter Ab­schür­fun­gen an der Hand. „Nur mit er­heb­li­cher Mü­he konn­te er ge­fes­selt und zur Di­enst­stel­le ge­bracht wer­den“, teilt die Po­li­zei mit. Der Mann sei po­li­zei­be­kannt, bei sei­ner Durch­su­chung ha­be man 3,4 Gramm Ma­ri­hua­na auf­ge­fun­den. Ge­gen den 17-Jäh­ri­gen wird nun we­gen Kör­per­ver­let­zung, tät­li­chen An­griffs und Wi­der­stands ge­gen Voll­stre­ckungs­be­am­te und Ver­stoß ge­gen das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz er­mit­telt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany