Augsburger Allgemeine (Land West)

Ver­miss­ten­fall Po­pa am Mitt­woch in „XY“

- Neu-Ulm

Seit 31. Ja­nu­ar wird der 30-jäh­ri­ge ru­mä­ni­sche Staats­an­ge­hö­ri­ge Constantin Po­pa ver­misst (wir be­rich­te­ten). Nach bis­lang vor­lie­gen­den Er­kennt­nis­sen kann die Po­li­zei ein Ge­walt­ver­bre­chen nicht aus­schlie­ßen. Am Mitt­woch, 14. Ok­to­ber, bit­tet die Kri­po Neu-Ulm die Öf­fent­lich­keit über die ZDF-Fern­seh­sen­dung „Ak­ten­zei­chen XY … un­ge­löst“um wei­te­re Hin­wei­se . Sie be­ginnt um 20.15 Uhr. Da­bei ste­hen im An­schluss an den Film­bei­trag fol­gen­de zen­tra­le Fra­gen im Raum: Wer hat Po­pa seit dem 31. Ja­nu­ar ge­se­hen? Wer hat in die­sem Zu­sam­men­hang zwi­schen Frei­tag, 31. Ja­nu­ar, und Don­ners­tag, 6. Fe­bru­ar, et­was im Be­reich der Günz, an der Orts­ver­bin­dung zwi­schen Groß- und Klein­kötz wahr­ge­nom­men? Für Hin­wei­se, die zur Klä­rung der Tat oder zur Er­grei­fung des Tä­ters füh­ren, ist ei­ne Be­loh­nung in Hö­he von 10 000 Eu­ro aus­ge­setzt wor­den. Be­reits jetzt hat die Kri­po NeuUlm ein Hin­wei­ste­le­fon un­ter 0731/8013-620 ein­ge­rich­tet. Es be­steht auch die Mög­lich­keit, sich in ru­mä­ni­scher Spra­che an die Er­mitt­ler zu wen­den.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany