Eklat in der baye­ri­schen AfD

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Erste Seite -

Mün­chen Mit ei­ner Prel­lung an der lin­ken Hand en­de­te für den schwä­bi­schen AfD-Ab­ge­ord­ne­ten Ul­rich Sin­ger ein hef­ti­ger Streit mit Frak­ti­ons­che­fin Ka­trin Eb­ner-St­ei­ner. Sie hat­te – ob aus Ver­se­hen oder mit Ab­sicht ist um­strit­ten – mit sol­cher Wucht ge­gen ei­ne Ple­xi­glas­schei­be ge­schla­gen, dass das Teil aus der Ver­an­ke­rung brach und auf Sin­gers lin­ke Hand knall­te. Er muss­te zum Arzt und das ver­letz­te Hand­ge­lenk ban­da­gie­ren las­sen. Der Vor­fall er­eig­ne­te sich in ei­ner Pau­se der Frak­ti­ons­sit­zung am Di­ens­tag. Als die Frak­ti­ons­che­fin St­un­den spä­ter im Plenar­saal ans Red­ner­pult trat, ver­lie­ßen meh­re­re AfD-Ab­ge­ord­ne­te „aus So­li­da­ri­tät mit dem Kol­le­gen Sin­ger“de­mons­tra­tiv den Saal. Hin­ter­grund ist ein tie­fes Zer­würf­nis in der Frak­ti­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.