AUS­GE­WÄHL­TE FILMHIGHLI­GHTS UND PREVIEWS DER KINOWOCHE IM ÜBER­BLICK

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Fernsehen Aktuell Am Donnerstag -

Sneak-Previews

Erst bei Film­be­ginn wird ver­ra­ten, wel­cher Strei­fen zu se­hen ist - das ist der be­son­de­re Reiz der „Sneak-Previews“. ⓘ

Zu se­hen:

Mo, 19.45 (OV) und 20 Uhr (dt. Fas­sung): Ci­ne­Star; 20 Uhr: Ci­ne‰ plex Aichach, Kö­nigs­brunn, Mei­tin‰ gen; Di, 20 Uhr: Me­phis­to, Ci­ne‰ ma­xX.

ROH: Gi­sel­le

Gi­sel­le ist das be­kann­tes­te ro­man­ti­sche Bal­lett - Pe­ter Wrights Pro­duk­ti­on ei­nes Ma­ri­us Pe­ti­pas Klas­si­kers ist die Ge­schich­te über Ver­rat, das Über­na­tür­li­che und ei­ner Lie­be, die über den Tod hin­aus­geht. Das Werk bil­det den Auf­takt zu ins­ge­samt vier der schöns­ten Opern- und Bal­lett­auf­zeich­nun­gen aus dem Roy­al Ope­ra Hou­se der letz­ten Jah­re, die in den nächs­ten Mo­na­ten in den Ki­nos ge­zeigt wer­den.

Zu se­hen:

Di­ens­tag, 20.15 Uhr: Ci­ne­p­lex Aichach, Kö­nigs­brunn, Meit­in­gen als Auf­zeich­nung aus dem Jahr 2016.

Pre­view: EMA

Tän­ze­rin Ema und der Cho­reo­graf Gas­tón müs­sen sich mit den Aus­wir­kun­gen ei­ner ge­schei­ter­ten Ad­op­ti­on aus­ein­an­der­set­zen. Wäh­rend ih­re Be­zie­hung aus­ein­an­der­bricht, ent­wi­ckelt Ema ei­nen un­kon­ven­tio­nel­len Plan, um ih­ren Ad­op­tiv­sohn zu­rück­zu­be­kom­men...

Der ge­fei­er­te chi­le­ni­sche Fil­me­ma­cher Pa­blo Lar­rain („Ja­ckie: Die First La­dy“) be­weist, war­um er längst zu den füh­ren­den Grö­ßen des an­spruchs­vol­len Welt­ki­nos ge­hört und mit Ma­ria­na Di Gi­ro­la­ma in der Ti­tel­rol­le ent­deckt man ein her­aus­ra­gen­des neu­es Ta­lent.

Pre­view:

Mitt­woch, 20.30 Uhr: Li­liom.

I am Gre­ta

Die Ge­schich­te von Gre­ta Thun­berg ist be­ein­dru­ckend: Mit 15 Jah­ren fing sie ei­nes Ta­ges

an, nicht mehr in die Schu­le zu ge­hen, son­dern vor dem schwe­di­schen Par­la­ments­ge­bäu­de zu strei­ken. In der Fol­ge wur­de sie zur welt­weit be­kann­tes­ten Iko­ne der glo­ba­len Ju­gend­be­we­gung „Fri­days for Fu­ture“. Der Do­ku­men­tar­film be­ginnt mit Gre­tas So­los­treiks im Au­gust 2018, zeigt die Ent­wick­lung der „Fri­days For Fu­ture“-Initia­ti­ven, ih­re ste­tig grö­ßer wer­den­de Po­pu­la­ri­tät und ih­ren Se­gel­törn zum UNO-Kli­ma­gip­fel in New York im Herbst 2019.

Zu se­hen:

Frei­tag, Ci­ne­ma­xX, Ci­ne­Star; Fr/ Sa/So: Tha­lia; ab Fr. tägl.: Li­liom (OmU), Fr/So: Ci­ne­p­lex Aichach, Kö­nigs­brunn, Meit­in­gen.

Stevie Nicks: 24 Ca­rat Gold

Rock & Roll Hall of Fa­me-Iko­ne Stevie Nicks per­formt Fan­Lieb­lings­songs und sel­ten ge­spiel­te Mu­sik­ju­we­len in die­sem epi­schen Kon­zert­film, der wäh­rend ih­rer aus­ver­kauf­ten 24 Ka­rat Gold-Tour auf­ge­zeich­net wur­de.

Stevie Nicks gilt als ei­ne der wich­tigs­ten Frau­en­stim­men der Rockmusik mit ei­ner bei­spiel­lo­sen Kar­rie­re. Sie ist die ers­te Frau, die gleich zwei­mal in die Rock & Roll Hall of Fa­me auf­ge­nom­men wur­de – mit Fleet­wood Mac 1998 und als So­lo­künst­le­rin 2019.

Zu se­hen:

Mitt­woch, 19.30 Uhr: Ci­ne­ma­xX.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.