Mas­ke: Vie­le hal­ten sich an die Re­gel

Es gibt Ver­stö­ße, doch die Stadt ver­ord­ne­te noch kei­ne Stra­fen

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg - VON JÖRG HEINZLE

Die Mas­ken­pflicht in Tei­len der In­nen­stadt wird nach Ein­schät­zung des städ­ti­schen Ord­nungs­re­fe­ren­ten Frank Pintsch (CSU) nun von den meis­ten Men­schen ein­ge­hal­ten. Seit Mitt­woch müs­sen Fuß­gän­ger auf stark be­such­ten Stra­ßen und Plät­zen auch im Frei­en ei­ne Mas­ke tra­gen. Es ist ei­ne Re­ak­ti­on der Stadt auf stark an­ge­stie­ge­ne Co­ro­na-Zah­len. Die Stadt hat an­ge­kün­digt, im Zwei­fel auch Buß­gel­der ge­gen Mas­ken­muf­fel zu ver­hän­gen. Am Mitt­woch und Don­ners­tag wur­de bis­her al­ler­dings noch kei­nes kas­siert.

Pintsch sagt, der städ­ti­sche Ord­nungs­dienst sei in den Ge­bie­ten, in de­nen ei­ne Mund-Na­sen-Be­de­ckung ge­tra­gen wer­den muss, stark prä­sent. Im Ver­gleich zum ers­ten Tag sei die Zahl der Men­schen, die ei­ne Mas­ke tra­gen, am Don­ners­tag deut­lich ge­stie­gen. Trotz­dem hät­ten al­lei­ne die Mit­ar­bei­ter des Ord­nungs­diens­tes über 400 Ver­stö­ße fest­ge­stellt. Pintsch: „Vie­le Per­so­nen hal­ten sich an die Mas­ken­pflicht und zei­gen Ver­ständ­nis, wenn man sie an­spricht und sen­si­bi­li­siert.“Al­ler­dings er­le­ben die Ord­nungs­kräf­te in man­chen Fäl­len auch das Ge­gen­teil, be­rich­tet der Ord­nungs­re­fe­rent. „Ei­ni­ge an­ge­spro­che­ne Per­so­nen re­agie­ren auch un­ge­hal­ten und ver­ständ­nis­los.“

Das ist auch der Ein­druck, der in so­zia­len Me­di­en im In­ter­net ent­steht. Auf der Face­book-Sei­te von Ober­bür­ger­meis­te­rin Eva We­ber (CSU) gibt es Zu­stim­mung für die Co­ro­na-Re­geln, aber auch har­sche Kri­tik. Ei­ne Nut­ze­rin schreibt: „Vie­len Dank für die tol­le und um­sich­ti­ge Or­ga­ni­sa­ti­on der Stadt. Si­cher­heit geht vor!“Ein Nut­zer da­ge­gen be­wer­tet es als „Af­fen­zir­kus“und ei­ne Frau mault über „...die­ses scham­lo­se Be­lü­gen der Be­völ­ke­rung“. Ei­ne Mas­ken­pflicht an be­leb­ten Or­ten ist der­zeit kein Al­lein­gang Augs­burgs. Auch in an­de­ren Städ­ten gel­ten in­zwi­schen sol­che Re­geln - un­ter an­de­rem in der Münch­ner Fuß­gän­ger­zo­ne. Bay­ern­weit soll es künf­tig schon bei ei­nem Sie­ben-Ta­ge-Wert von 35 In­fek­tio­nen je 100.000 Ein­woh­ner sol­che Vor­ga­ben ge­ben.

Buß­gel­der sei­en in Augs­burg bis­her nicht ver­hängt wor­den, so Pintsch, weil bis­her al­le nach ei­ner Auf­for­de­rung ei­ne Mas­ke auf­ge­zo­gen hät­ten. Soll­te sich aber je­mand be­harr­lich wei­gern, ei­ne Mas­ke zu tra­gen, dann müs­se er mit ei­nem Buß­geld von 250 Eu­ro rech­nen. Die Re­geln gel­ten bis min­des­tens Di­ens­tag, wer­den aber wohl ver­län­gert, soll­te der Sie­ben-Ta­ge-Wert bis da­hin nicht dras­tisch sin­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.