Re­la­ti­ve stil­le

Auszeit - - DOSSIER -

Je­der Mensch emp­fin­det Ge­räu­sche und Stil­le an­ders. Es gibt Men­schen, zum Bei­spiel Au­tis­ten, die emp­fin­den al­le Ge­räu­sche gleich laut. Sie kön­nen nicht fil­tern und sich auf ei­ne Ge­räusch­quel­le kon­zen­trie­ren. Für sol­che Men­schen sind sehr stil­le Or­te Er­ho­lung. An­de­re Men­schen be­nö­ti­gen stän­dig akus­ti­sche Ein­flüs­se, Tö­ne, Mu­sik oder die Spra­che an­de­rer Per­so­nen, um sich nicht al­lei­ne zu füh­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.