Lass Dei­ne Träu­me wahr wer­den

Auszeit - - ICH KANN LOSLASSEN! -

1. Sei stolz auf Dich und al­les, was Du schon er­reicht hast!

2. Über­win­de Dei­ne Gren­zen! Nut­ze die Angst vor Ve­rän­de­rung als Treib­stoff, nicht als Brem­se.

3. Ver­brin­ge Dei­ne Zeit mit gleich­ge­sinn­ten Men­schen, die Dich in Dei­nen Ab­sich­ten un­ter­stüt­zen und Dir not­falls in den Hin­tern tre­ten (Frau­en­netz­wer­ke kön­nen ei­ne durch­aus in­spi­rie­ren­de An­lauf­stel­le sein).

4. Las­se Dein „wah­res Ich“end­lich frei. Zeig Dir selbst, was in Dir steckt!

5. Durch­bre­che al­te, über­hol­te Mus­ter, un­ter­bre­che Rou­ti­nen. Pro­bie­re Neu­es aus und stür­ze Dich ins Aben­teu­er.

6. Die Welt steht Dir of­fen, al­les ist mög­lich. Über­le­ge Dir, wer Du sein oder was Du tun willst … und sei bzw. tue es.

7. Ge­he mit of­fe­nen Ar­men durch die Welt … und Du wirst mit of­fe­nen Ar­men emp­fan­gen.

8. Ent­tar­ne fal­sche Glau­bens­sät­ze und fra­ge Dich bei je­dem da­her­kom­men­den Ge­dan­ken: Tust Du mir gut?

9. Du bist nie zu alt, um Dir ei­nen Traum zu ver­wirk­li­chen!

10. Hö­re auf Dein Herz und ver­traue Dei­nem Ge­fühl!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.