Schweiß­sym­bo­le: ISO ak­tua­li­siert Stan­dard

Autocad and Inventor Magazin - - Autocad Magazin Szene -

Für Schweiß­sym­bo­le ha­ben sich zwei Sys­te­me der eu­ro­päi­schen Staa­ten und der Pa­zi­fi­k­an­rai­ner welt­weit in tech­ni­schen Zeich­nun­gen eta­bliert. Die „ISO 2553, Wel­ding and al­lied pro­ces­ses – Sym­bo­lic re­pre­sen­ta­ti­on on drawings – Wel­ded joints“bringt nun bei­de Sys­te­me in eins. In tech­ni­schen Zeich­nun­gen zeigt sie, wie und wo Schweiß­ver­bin­dun­gen vor­zu­neh­men sind, ein­schließ­lich In­for­ma­tio­nen zu Geo­me­trie, Fer­ti­gung, Qua­li­tät und

Tests der Schweiß­näh­te. Sie er­laubt auch ei­nen ein­fa­chen Ver­gleich zwi­schen den bei­den Sys­te­men. Die­se fünf­te Aus­ga­be um­fasst Up­dates, die auf die Ab­stim­mung mit an­de­ren ISO- Schweiß­stan­dards zie­len, und die ei­ni­ge Fra­gen rund um Lochnäh­te in Rund- und Lang­lö­chern, die Di­men­sio­nie­rung der Naht­vor­be­rei­tung und ver­bes­ser­te Zei­chen klä­ren hel­fen. ISO 2553 wur­de vom tech­ni­schen Ko­mi­tee ISO/TC 44, Wel­ding and al­lied pro­ces­ses, sub­com­mit­tee SC 7, Re­pre­sen­ta­ti­on and terms, ent­wi­ckelt. Sie kann vom je­wei­li­gen na­tio­na­len ISO-Mit­glied oder über den ISO- Store er­wor­ben wer­den.

Bild: Pra­phan Jam­pa­la/shut­ter­stock.com

Schweiß­sym­bo­le: In­ter­na­tio­na­ler Stan­dard ak­tua­li­siert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.