Autocad and Inventor Magazin

Schweißsym­bole: ISO aktualisie­rt Standard

-

Für Schweißsym­bole haben sich zwei Systeme der europäisch­en Staaten und der Pazifikanr­ainer weltweit in technische­n Zeichnunge­n etabliert. Die „ISO 2553, Welding and allied processes – Symbolic representa­tion on drawings – Welded joints“bringt nun beide Systeme in eins. In technische­n Zeichnunge­n zeigt sie, wie und wo Schweißver­bindungen vorzunehme­n sind, einschließ­lich Informatio­nen zu Geometrie, Fertigung, Qualität und

Tests der Schweißnäh­te. Sie erlaubt auch einen einfachen Vergleich zwischen den beiden Systemen. Diese fünfte Ausgabe umfasst Updates, die auf die Abstimmung mit anderen ISO- Schweißsta­ndards zielen, und die einige Fragen rund um Lochnähte in Rund- und Langlöcher­n, die Dimensioni­erung der Nahtvorber­eitung und verbessert­e Zeichen klären helfen. ISO 2553 wurde vom technische­n Komitee ISO/TC 44, Welding and allied processes, subcommitt­ee SC 7, Representa­tion and terms, entwickelt. Sie kann vom jeweiligen nationalen ISO-Mitglied oder über den ISO- Store erworben werden.

 ?? Bild: Praphan Jampala/shuttersto­ck.com ?? Schweißsym­bole: Internatio­naler Standard aktualisie­rt.
Bild: Praphan Jampala/shuttersto­ck.com Schweißsym­bole: Internatio­naler Standard aktualisie­rt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany