Fin­ger­scan im Au­ßen­tür­be­schlag

HOP­PE

bauelement+technik - - BAU 2017 -

HOP­PE zeigt sei­nen Be­su­chern De­sign-Trends und Ein­bruch­schutz­lö­sun­gen. Zu­dem sind ak­tu­el­le tech­ni­sche Ent­wick­lun­gen für Smart Ho­me und die schlüs­sel­lo­se Zu­tritts­kon­trol­le in Form ei­nes im Au­ßen­tür­be­schlag in­te­grier­ten Fin­ger­scan­ners von Iden­com wich­ti­ge emen. Si­cher­heit für Fens­ter will der Her­stel­ler aus Stadt­al­len­dorf mit „Se­cu Select“bie­ten. Hier sitzt der Schließ­zy­lin­der nicht im Griff­teil, son­dern im Ro­set­ten­kör­per. Falls ein Ein­bre­cher es al­so tat­säch­lich schafft, den Griff ab­zu­dre­hen, soll die Ro­set­te am Fens­ter­pro­fil blei­ben und das Fens­ter si­cher ver­schlie­ßen. Die Fens­ter­grif­fe sind dar­über hin­aus mit „ Se­cu100“und „ Se­cus­tik“aus­ge­stat­tet, nach RAL100 ge­prüft und so­mit für die Schutz­klas­sen RC1 bis RC6 ein­setz­bar. Auf­grund der HOP­PE-Schnell­stift-Ver­bin­dungs­tech­nik bie­tet das Pro­dukt so­gar Griff­for­men, die sonst aus­schließ­lich für In­nen­tü­ren ver­wen­det wer­den. Zu­dem zeigt der Her­stel­ler sei­nen Funk-Fens­ter­griff und fla­che Ro­set­ten für Fens­ter und Tür.

Hal­le B4 / Stand 339

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.