Er­wei­ter­ter Spiel­raum

bauelement+technik - - BAU 2017 -

Mit der Tür­se­rie „No­vo Por­ta Pla­no“will No­vo­ferm den Spiel­raum von Ar­chi­tek­ten er­wei­tern. Die stumpf ein­schla­gen­de, op­tio­nal auch mit den Wän­den flä­chen­bün­dig mon­tier­ba­re Tür soll in ei­ner ein­zig­ar­ti­gen Viel­zahl von For­ma­ten, De­signs und Aus­stat­tungs­va­ria­tio­nen her­ge­stellt wer­den. Sie ist laut Her­stel­ler ei­ne idea­le Lö­sung in Räu­men für den Gast- oder Kun­den­kon­takt wie Pra­xen oder das ge­ho­be­ne Lounge-, Ho­tel- und Gas­tro­no­mie­um­feld, aber auch für an­spruchs­vol­le Bü­ro­um­ge­bun­gen. Die zwei­flü­ge­li­gen Va­ri­an­ten ver­fü­gen über ei­nen flä­chen­bün­di­gen Mit­tel­an­schlag. Die Neu­heit ist der ers­te Ab­le­ger der im ver­gan­ge­nen Jahr ein­ge­schla­ge­nen Platt­form- Stra­te­gie auf Ba­sis der Tür­se­rie „No­vo Por­ta Pre­mio“und so­mit eben­falls als T30-Feu­er­schutz­tür, aber auch als Rauch­schutz-, Schall­schutz-, Mehr­zweck- oder RC2- Si­cher­heits­tür er­hält­lich. Sie ist ein High­light auf dem über 800 Qua­drat­me­ter gro­ßen Stand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.