Son­nen­schutz und fri­sche Luft

Ren­son

bauelement+technik - - UNTERNEHMEN + MÄRKTE -

Das Lüf­tungs­sys­tem „En­du­ra Twist“von Ren­son ist zwar nicht neu, aber „ver­bes­sert in Funk­ti­on und Ener­gie­ef­fi­zi­enz“, wie Mar­ke­ting­lei­te­rin So­fie Box­stae­le (Fo­to) die fi­na­le Ver­si­on des mo­du­la­ren und de­zen­tra­len Lüf­tungs­sys­tem be­schreibt. Da­bei wur­de die sen­sor­ge­steu­er­te al­ter­nie­ren­de me­cha­ni­sche Lüf­tung mit Wär­me­rück­ge­win­nung an die Be­dürf­nis­se des dy­na­misch wach­sen­den Lüf­tungs­mark­tes an­ge­passt. Erst­mals zu se­hen war laut Mar­ke­ting­lei­te­rin Box­stae­le „Pa­no­vis­ta Max“, die Son­nen­schutz­ver­klei­dung, ei­ne Senk- recht­mar­ki­se für bis zu 30 Qua­drat­me­ter gro­ße Übe­r­eck­ver­gla­sun­gen. Durch ei­nen Über­eck-Reiß­ver­schluss kommt die­se Mar­ki­se oh­ne Füh­rungs­schie­nen oder Seil­füh­rung aus. Als „ers­te ho­ri­zon­tal zur Sei­te be­weg­te Waa­ge­recht­mar­ki­se“wird „ Sli­de­fix“von dem bel­gi­schen Un­ter­neh­men be­ti­telt. Die Mar­ki­se folgt da­bei der Be­we­gung der Schie­be­ver­gla­sung und ist auch für Eck­kon­struk­tio­nen ge­dacht. Zu­dem rich­te­te sich Ren­son in sei­ner An­spra­che auf der Mes­se auch an die Ar­chi­tek­ten und stell­te den Son­nen­schutz als Gestal­tungs­ele­ment in den Fo­kus. Struk­tu­rel­le Son­nen­schutz­maß­nah­men, wie man sie von Bü­ro- oder Schul­ge­bäu­den ken­ne, wür­den zu­neh­mend auch im Woh­nungs­bau ein­ge­setzt. Da bringt sich das bel­gi­sche Un­ter­neh­men un­ter an­de­rem mit sei­nen ver­schie­de­nen Va­ri­an­ten­der Log­gia- Schie­be­lä­den ins Ge­spräch oder auch mit den Son­nen­schutz­se­geln „ Sun­clips“so­wie den Son­nen­schutz­klap­pen „ Sun­clips“.

Fo­to: Re­dak­ti­on/cfk

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.