Uni­ke und klu­ge Grif­fe

Eco Schul­te

bauelement+technik - - BAUBESCHLAG- MAGAZIN -

In­di­vi­du­ell an­ge­pass­te Tür­funk­ti­ons­ele­men­te mit Ober­flä­chen und Farb­ge­stal­tun­gen auf Wunsch von Ar­chi­tek­ten und Pla­nern gibt es ab so­fort bei Ran­di. Der dä­ni­sche Be­schlag­s­pe­zia­list und Her­stel­ler für Tür­klin­ken ge­hört zur Eco Schul­te Grup­pe (Fo­to: ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter Heinz Schul­te (l.) und der Ge­schäfts­füh­rer To­bi­as Schul­te) und ent­wi­ckelt sei­ne Pro­duk­te ge­mein­sam mit dä­ni­schen De­si­gnern und Ar­chi­tek­tur­bü­ros. Ex­em­pla­risch für die viel­fäl­ti- gen Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten prä­sen­tier­te das Un­ter­neh­men auf der BAU zwei Va­ri­an­ten von Funk­ti­ons­ele­men­ten aus der ei­ge­nen An­ge­bots­pa­let­te in Kup­fer und Schwarz. Dar­über hin­aus wur­de dem „Eco Alert Fens­ter­griff FO310 AK“viel Be­ach­tung ge­schenkt. Der Griff soll Ein­bre­chern, die sich am Fens­ter oder an der Ter­ras­sen­tür zu schaf­fen ma­chen, mit ei­nem 115 dB(A) lau­ten Alarm­ton in die Flucht schla­gen. Die Elek­tro­nik des VdS-ge­prüf­ten Ge­rä­tes re­agiert auf Er­schüt­te­run­gen und Glas­bruch, ihr Alarm­ton hält drei Mi­nu­ten an. Als Zu­satz­funk­ti­on hat der Fens­ter­griff ei­nen in­te­grier­ten Sen­sor zur Mes­sung der Luft­feuch­tig­keit. Steigt die­se über ein be­stimm­tes Maß, dann weist der Griff durch ein ro­tes Blink­si­gnal auf die Not­wen­dig­keit ei­ner Fens­ter­lüf­tung hin.

Fo­to: Re­dak­ti­on/ko­si

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.