Deut­li­ches Plus

Au­mül­ler

bauelement+technik - - BAUBESCHLAG- MAGAZIN -

Au­ßer­or­dent­lich zu­frie­den ist der RWAund Lüf­tungs­spe­zia­list Au­mül­ler Au­ma­tic mit dem Ver­lauf der BAU 2017. „Wir ver­zeich­ne­ten im Ver­gleich zu 2015 ei­nen deut­li­chen Be­su­cher­an­stieg, vor al­lem von Ar­chi­tek­ten, Fach­pla­nern und Ver­ar­bei­tern aus Eu­ro­pa und Über­see. Die Qua­li­tät der Mes­se­ge­sprä­che war da­bei aus­ge­spro­chen hoch“, zieht Ge­schäfts­füh­re­rin Ra­mo­na Mein­zer Bi- lanz. „Viel dis­ku­tiert wur­den da­bei die neu­en Nor­men bei au­to­ma­ti­sier­ten Fens­tern, de­ren Um­set­zung uns im lau­fen­den Ge­schäfts­jahr si­cher wei­ter be­schäf­ti­gen wird.“Ein wei­te­res Haupt­the­ma wa­ren er­neut die Zen­tra­len für Rau­chund Wär­me­ab­zug be­zie­hungs­wei­se Lüf­tung. Di­gi­ta­le Bus­sys­te­me so­wie ei­ne zen­tra­le Pro­gram­mie­rung und In­be­trieb­nah­me des Ge­samt­sys­tems las­sen laut Her­stel­ler den Auf­wand bei Ver­ka­be­lung und In­stal­la­ti­on deut­lich sin­ken. Pla­ner und Ar­chi­tek­ten er­hiel­ten da­mit we­sent­lich mehr ge­stal­te­ri­sche Frei­hei­ten, vor al­lem in Ver­bin­dung mit den im­mer klei­ne­ren und leis­tungs­fä­hi­ge­ren Fens­ter­an­trie­ben.

Fo­to: Au­mül­ler

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.