Win­dor bie­tet Kun­den Händ­ler­soft­ware

bauelement+technik - - AKTUELL -

Der Fens­ter­her­stel­ler Win­dor, Bleich­ro­de, hat jetzt die Händ­ler­soft­ware „Mo­ve IT“ein­ge­führt. Da­mit soll die Kal­ku­la­ti­on von Bau­ele­men­ten ein­fa­cher, schnel­ler und si­che­rer wer­den. Mit ei­ner Road­show-Prä­sen­ta­ti­on im ver­gan­ge­nen Win­ter wur­de die Neue­rung be­kannt ge­macht, zum Jah­res­wech­sel er­folg­te die Um­stel­lung auf die Ver­kaufs­soft­ware, die der Her­stel­ler ab so­fort al­len Han­dels­part­nern zur Ver­fü­gung stellt. Ne­ben der Pro­fi­ver­si­on „mo­[email protected]+“wer­den da­bei op­tio­nal auch die Light­ver­si­on „mo­[email protected]­sy“für ei­ne ein­fa­che und si­che­re Er­fas­sung, Kal­ku­la­ti­on und Ab­wick­lung von Win­dor Pro­duk­ten an­ge­bo­ten. Die Ea­sy-Ver­si­on ist oh­ne ex­ter­ne Schu­lung mit ei­ner ein­bis zwei­stün­di­gen Vor-Ort- Schu­lung er­lern­bar und so­fort ein­setz­bar. Mehr als 100 Händ­ler be­such­ten wäh­rend der letz­ten fünf Mo­na­te be­reits die ers­ten Soft­ware­prä­sen­ta­tio­nen und -schu­lun­gen. We­gen der star­ken Nach­fra­ge wer­den im Rah­men der Win­dor-Aka­de­mie in den kom­men­den Mo­na­ten wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen fol­gen. „Wir möch­ten un­se­ren Kun­den das Op­ti­mum an die Hand ge­ben, um sie nach al­len Kräf­ten zu un­ter­stüt­zen. Aus un­se­rer Sicht ist ‚Mo­ve IT’ das bes­te und ein­fachs­te Kal­ku­la­ti­ons­sys­tem, das im eu­ro­päi­schen Markt ge- nutzt wird“, er­läu­tert Wolf­gang Trinc­zek, In­ha­ber der Win­dor Fens­ter­werk Gm­bH. Ne­ben Win­dor ha­ben zum Bei­spiel Hör­mann, Alu­kon, Hel­la, Her­holz, Prüm so­wie Wes­tag & Ge­ta­lit ih­re Da­ten im Sys­tem hin­ter­legt. Win­dor er­öff­net sei­nen Part­nern so­mit die Mög­lich­keit, Pro­duk­te ver­schie­de­ner In­dus­tri­en über ei­ne Soft­ware ab­zu­wi­ckeln.

Fo­to: Win­dor

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.