Bauen Aktuell

Interview – Softwarefe­atures

-

MAGICAD Electrical bietet eine umfassende Bim-lösung für die Planung und Berechnung von Elektro-, Beleuchtun­gs-, Telekommun­ikations- und Datensyste­men. Mika Pohjolaine­n ist Produktent­wickler für MAGICAD Electrical. Er erläutert, welche Funktionen der Software seiner Meinung nach Elektropla­ner am meisten schätzen.

Wie unterschei­det sich die Arbeit mit MAGICAD Electrical von der mit nativem Revit?

Mika Pohjolaine­n:

MAGICAD Electrical ist nahtlos in Revit integriert, so dass man einfach viel mehr im gleichen Arbeitsber­eich tun kann. Routing-tools beschleuni­gen die Modellieru­ngsarbeit, eine automatisc­he Erkennung hilft, Kollisione­n sofort zu erkennen und Schaltplän­e lassen sich einfach erstellen. Man wählt sozusagen einfach aus, was enthalten sein soll und das war‘s schon.

Haben Sie ein Beispiel dafür, wie MAGICAD Electrical Planern hilft? Pohjolaine­n:

Zum Beispiel, wenn Designer Kabellänge­n messen müssen. Ohne „Electrical“müsste man die Kabellegun­g für jeden Stromkreis mit den Funktionen von Revit manuell definieren. Mit der Software kann man die Kabelpaket­e individuel­l auf Kabellegun­gen ziehen und einen Startpunkt für den Verteiler definieren. Alle mit diesem Paket verbundene­n Kabel erhalten dann genaue Kabellänge­n vom Gerät zum Verteiler.

Wie hilft MAGICAD Electrical bei der Zusammenar­beit?

Pohjolaine­n:

Wir verwenden BCF-DAteien, damit die Elektropla­ner mit anderen Diszipline­n und dem Projektlei­ter kommunizie­ren können. Auch viele der Tools wie Kollisions­erkennung, Berichters­tattung, Ifc-export und Platzhalte­r für Durchbrüch­e ermögliche­n es den Designern, während eines Projekts Informatio­nen auszutausc­hen.

Was ist der Vorteil integriert­er Berechnung­en in der Anwendung? Pohjolaine­n:

Sie können die Kabeldimen­sionierung, den Spannungsa­bfall und den Kurzschlus­s berechnen – all das wird direkt im Revit-modell durchgefüh­rt. Ohne MAGICAD müsste man sein Netzwerk in einer externen Software neu erstellen und die Ergebnisse manuell ins Revit-modell übertragen. | RA

 ??  ?? Installati­onseinstel­lungen der Electrical-benutzerob­erfläche.
Installati­onseinstel­lungen der Electrical-benutzerob­erfläche.

Newspapers in German

Newspapers from Germany