„Wir ge­hen ei­ge­ne We­ge“

baustoffmarkt - - Industrie -

Was kann man von Pu­ren in nächs­ter Zeit er­war­ten, fra­gen wir Ge­schäfts­füh­rer Dr. Andre­as Hu­ther bei sei­nem Be­such der Re­dak­ti­on zum Ge­sprächs­ein­stieg. „In­tel­li­gen­te Dämm­stoff­lö­sun­gen be­son­ders für Steil- und Flach­dä­cher so­wie WDVS“, lau­tet die kna­cki­ge Ant­wort.

An­ga­ben des Un­ter­neh­mens aus­ge­schlos­sen. Seit En­de 2014 be­sitzt Pu­ren als ers­ter Her­stel­ler ei­ne all­ge­mei­ne Dämm­stoff­zu­las­sung für PU-Däm­mun­gen in WDV-Sys­te­men. Trotz der zur­zeit dis­ku­tier­ten Ver­schär­fun­gen der Brand­schutz­an­for­de­run­gen sind WDVS mit PU-Fas­sa­den-Voll­sys­te­men mit ih­ren si­che­ren Ei­gen­schaf­ten bis zur Hoch­haus­gren­ze (22 Me­ter) zu­ge­las­sen.

Ne­ben der Dämm­leis­tung sind auch Fra­gen zur Öko­lo­gie und Nach­hal­tig­keit kri­tisch zu be­trach­ten. „Von be­son­de­rer Be­deu­tung ist, wie sich der Dämm­stoff auf die Lang­le­big­keit des Bau­teils aber auch auf die Be­woh­ner und de­ren Wohl­be­fin­den aus­wirkt. Die Ein­bau­kos­ten soll­ten zu­dem in ei­nem gu­ten Ver­hält­nis zur Ener­gie­ein­spa­rung ste­hen – denn hier zeigt sich ob und wie sich ei­ne Däm­mung rech­net und amor­ti­siert“, führt der Ge­schäfts­füh­rer aus. Zu­dem sei­en PU-Dämm­stof­fe all­er­gi­ker­ge­eig­net, schim­mel- und feuch­te­re­sis­tent und kom­men oh­ne Bio­zi­de aus. Des­halb wer­de die­ser Dämm­stoff auch un­ter öko­lo­gi­schen Ge­sichts­punk­ten stets gut be­wer­tet und ver­fü­ge auch über ei­ne so­ge­nann­te EPD (öko­lo­gi­sche Pro­dukt-De­kla­ra­ti­on). Wich­tig sei, so Dr. Hu­ther wei­ter, dass ein Dämm­stoff in der Sum­me sei­ner Ei­gen­schaf­ten über­zeu­ge und selbst kri­ti­schen Ver­glei­chen ein­zel­ner Leis­tungs­merk­ma­le stand­hal­te. „Po­ly­ure­than ist ein zu­kunfts­fä­hi­ger Dämm­stoff mit vie­len Ge­sich­tern und gro­ßem Ent­wick­lungs­po­ten­zi­al. Der Bau­stoff-Fach­han­del kann sich auf uns ver­las­sen. Un­ser Dämm­stoff setzt selbst die här­tes­te zu er­war­ten­de EnEV mit ver­nünf­ti­gen Dämm­di­cken um.“

Er­folg­rei­ches Nach­hal­tig­keits­kon­zept

Be­reits seit der Fir­men­grün­dung 1968 sind The­men wie Um­welt­schutz

FO­TO: RE­DAK­TI­ON/TS

Ge­schäfts­füh­rer Dr. Andre­as Hu­ther will den Dämm­stoff­markt mit neu­en Lö­sun­gen be­we­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.