Di­gi­ta­li­sie­rung steht im Fo­kus

baustoffmarkt - - Industrie -

Für Uzin Utz steht in die­sem Jahr die Di­gi­ta­li­sie­rung ganz klar im Fo­kus. Dies mach­te Tho­mas Mül­ler­schön (Fo­to), Vor­stands­vor­sit­zen­der der Uzin Utz AG, bei der Pres­se­kon­fe­renz des Un­ter­neh­mens auf der BAU deut­lich. Ne­ben der Pro­zess­op­ti­mie­rung kon­zen­trie­re man sich auf den Aus­bau der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le zu den Kun­den, wie er nach­träg­lich für uns kon­kre­ti­sier­te. „Wir ha­ben bei­spiels­wei­se bei der BAU erst­mals un­se­re Mes­se­kon­tak­te mit ei­nem di­gi­ta­len Le­ad-Er­fas­sungs­sys­tem be­wäl­tigt. Das war ein sehr gro­ßer Er­folg. Dank der par­al­le­len Be­ar­bei­tung konn­te den In­ter­es­sen­ten und be­ste­hen­den Kun­den das an­ge­for­der­te In­fo­ma­te­ri­al schnel­ler zu­ge­stellt wer­den als in den Jah­ren zu­vor. Der Pro­zess ist um ein viel­fa­ches schlan­ker und vor al­lem schnel­ler ge­wor­den. Wir la­gen am En­de ei­nes Mes­se­ta­ges be­reits bei cir­ca 95 Pro­zent be­ar­bei­te­ten Mes­se­kon­tak­ten.“Wei­ter­hin hat das Un­ter­neh­men mit Ser­vo 360° ei­ne Di­enst­leis­tungs­ge­sell­schaft für pro­fes­sio­nel­le Hand­wer­ker und mit­tel- stän­di­sche Un­ter­neh­men ge­grün­det. Mit der Toch­ter­ge­sell­schaft sol­len Kun­den und Hand­wer­ker Un­ter­stüt­zung bei der Bank­kom­mu­ni­ka­ti­on und der kauf­män­ni­schen Be­triebs­or­ga­ni­sa­ti­on er­hal­ten. Das all­ge­mei­ne Fa­zit zur Mes­se ist durch­weg po­si­tiv. Vom ers­ten Tag an sei der Mes­se­stand stark fre­quen­tiert ge­we­sen. Ähn­lich po­si­tiv blickt Mül­ler­schön in die Zu­kunft. „2016 war für die Uzin Utz AG ein sehr er­folg­rei­ches Jahr. Wir sind si­cher, dass sich die­se gu­te Ent­wick­lung auch 2017 fort­set­zen wird.“Auch für den Vor­stands­vor­sit­zen­den per­sön­lich ver­lief das ver­gan­ge­ne Jahr er­folg­reich: Beim Axia Award er­hielt er die Aus­zeich­nung in der Ka­te­go­rie „Bes­ter fa­mi­li­en­ex­ter­ner Ge­schäfts­füh­rer“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.