Neu­es Werk im Bau

baustoffmarkt - - Industrie -

Der Kalk­sand­stein­her­stel­ler Cir­kel mit Sitz in Hal­tern am See er­rich­tet ein neu­es Kalk­sand­stein­werk am Stand­ort Neu­en­kir­chen-Vör­den/Nie­der­sach­sen. Das In­ves­ti­ti­ons­kon­zept sieht ins­be­son­de­re In­no­va­tio­nen in den Be­rei­chen Um­welt­schutz und Flä­chen­ver­brauch vor und wer­de des­halb im Rah­men des Um­welt­in­no­va­ti­ons­pro­gramms mit knapp 1,8 Mil­lio­nen Eu­ro ge­för­dert, wie es da­zu heißt. „Durch die Di­gi­ta­li­sie­rung in der Fer­ti­gung und ei­ne neu­ar­ti­ge Pres­sen­tech­no­lo­gie ist die Pro­duk­ti­on deut­lich fle­xi­bler als in kon­ven­tio­nel­len Wer­ken der Mau­er­werks­in­dus­trie. Da­durch sinkt die be­nö­tig­te La­ger­flä­che“, sagt Ge­schäfts­füh­rer Ju­li­an Cir­kel. Dar­über hin­aus pla­ne das Un­ter­neh­men In­no­va­tio­nen im Be­reich der Wär­me­ge­win­nung und der Dampf­tech­nik, die für ei­nen op­ti­mier­ten Ener­gie­ver­brauch sor­gen sol­len. „Mit dem neu­en Stand­ort in Neu­en­kir­chen-Vör­den freu­en wir uns, Teil ei­ner star­ken Re­gi­on zu wer­den“, sagt Cir­kel zur Stand­ort­wahl. Ge­ra­de in der Re­gi­on zwi­schen Os­na­brück und Bre­men wer­de auf­grund ei­ner po­si­ti­ven Be­völ­ke­rungs­ent­wick­lung ein er­höh­ter Woh­nungs­be­darf ent­ste­hen.

FOTO: CIR­KEL

Die Ge­schäfts­füh­rung (v. l.): Dr. At­ti­la Dal und Ju­li­an Cir­kel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.