Kun­den sind sehr zu­frie­den

baustoffmarkt - - Industrie -

So­pro, Wies­ba­den, hat für das ver­gan­ge­ne Jahr ei­ne Kun­den­zu­frie­den­heits­ana­ly­se durch­ge­führt. Das Er­geb­nis: Das Un­ter­neh­men ha­be die oh­ne­hin ho­he Kun­den­zu­frie­den­heit noch wei­ter stei­gern kön­nen, ins­be­son­de­re in al­len Be­rei­chen mit di­rek­tem Kun­den­kon­takt, heißt es in der Mit­tei­lung.

Nach den Jah­ren 2012 und 2015 war es be­reits die drit­te Stu­die die­ser Art, die im ver­gan­ge­nen Jahr bei ei­ner re­prä­sen­ta­ti­ven An­zahl von Händ­lern, Ver­ar­bei­tern so­wie Ar­chi­tek­ten und Pla­nern bun­des­weit durch­ge­führt wur­de. Mitt­ler­wei­le sei sie ein fes­ter Be­stand­teil des Mar­ke­ting-Port­fo­li­os. In ins­ge­samt fünf Fra­ge­blö­cken wur­de da­bei ne­ben der all­ge­mei­nen Zuf­rie­den­heit auch die Zuf­rie­den­heit in den Be­rei­chen Pro­duk­te, Ser­vice, Lo­gis­tik und Mar­ke­ting ab­ge­fragt. Die Zahl der ins­ge­samt „Un­zu­frie­de­nen“lie­ge da­bei weit un­ter ei­nem hal­ben Pro­zent. Als we­sent­li­che Grün­de für den Kauf und die Ver­ar­bei­tung det Pro­duk­te sei­en ne­ben der Pro­dukt­qua­li­tät vor al­lem die Fak­to­ren Ver­trau­en und Ser­vice ge­nannt wor­den. Be­son­ders ge­schätzt wer­de die Hotline der An­wen­dungs­tech­nik, die bei den Teil­neh­mern der Um­fra­ge zu 100 Pro­zent po­si­tiv be­wer­tet wur­de. Gut be­wer­tet und stark nach­ge­fragt sei die Pro­fiA­ka­de­mie mit ih­rem brei­ten An­ge­bot an Fort- und Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men. Dies gel­te auch für das neu­es­te Me­di­um, das We­bi­nar. Zu­frie­den zeig­ten sich die Kun­den au­ßer­dem mit den In­for­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en, be­son­ders dem News­let­ter „4x4 der Bau­che­mie“so­wie dem Pla­ner.

Die Ge­schäfts­füh­rer Andreas Wil­brand und Michael He­cker.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.