Bass­li­ne

Beat - - Spezial Beat -

Pro­gram­mie­ren Sie dann im Pia­no-Roll-Edi­tor Ih­rer DAW die ge­zeig­te Bass­li­ne. Die­se zeich­net sich zum ei­nen durch die Über­gangs­no­ten am En­de des ers­ten und zwei­ten Takts so­wie den ab­stei­gen­den Lauf im vier­ten Takt auf den Tö­nen der G-Dur-Ska­la aus. Im ers­ten Takt spielt der Bass auf je­der Vier­tel­zähl­zeit. Die ers­te Vier­tel­no­te wird in den Tak­ten 2 und 3 al­ler­dings um ei­ne Sech­zehn­tel vor­ge­zo­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.