Beat

DJing oh­ne Com­pu­ter

- Tech · Denon · Stiftung Datenschutz

De­non DJ Pri­me 4 ist ein Stand-alo­ne-DJ-Sys­tem mit vier Decks im klas­si­schen DJ-Lay­out. Da kein Com­pu­ter be­nö­tigt wird, er­fol­gen die Steue­rung des Brow­sers so­wie spe­zi­el­le Hard­ware-Ein­stel­lun­gen vom 10-Zoll-Mul­ti-TouchDis­play (es un­ter­stützt so­gar Ges­ten). Ge­spielt wird auf zwei 6-Zoll-Jog-Wheel aus Me­tall mit zen­tra­lem HD-Dis­play und ei­nem 4-Ka­nal-Mi­xer. Die EQ-Cha­rak­te­ris­ti­ken las­sen sich so­gar um­schal­ten, bei­spiels­wei­se auf Iso­la­tor. Über je­dem Ka­nal­zug sitzt ein Reg­ler für die Sweep FX, al­so der dua­len Ef­fekt-Steue­rung für Fil­te­run­gen und mehr. Aber es gibt auch zwei Mul­ti-Ef­fekt-Sek­tio­nen (ins­ge­samt 13 FX ste­hen zur Wahl), die sich seit­lich vom Touch Dis­play be­fin­den. Ge­füt­tert wer­den die vier Decks mit Tracks von un­ter­schied­lichs­ten Qu­el­len, denn gleich vier USB- und ein SD-Ein­gang so­wie ein ein­ge­bau­ter SATA-Lauf­werks­schacht ste­hen für Me­di­en be­reit (spielt un­kom­pri­mier­te Au­dio­for­ma­te ab: FLAC, ALAC, WAV).

pri­me4.de­n­ondj.com

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany