Beat

Eu­roracks von Beh­rin­ger

- Beckum

Dass Uli Beh­rin­ger ei­ne Ar­ma­da an ana­lo­gen Syn­the­si­zern ge­plant hat, ist nicht neu, doch der Ein­stieg in den mo­du­la­ren Eu­rorack-Markt über­rasch­te dann doch noch. Mit der jüngs­ten Ver­öf­fent­li­chung ist be­kannt, dass Beh­rin­ger für die nächs­ten zwei Jah­re gan­ze 40 Eu­rorack-Mo­du­le auf den Markt brin­gen will, de­ren Mo­dul-Prei­se zwi­schen 49 und 99 US-Dol­lar lie­gen sol­len. Na, wenn das nicht mal ei­ne Kampf­an­sa­ge ist? Die ers­ten 13 Mo­du­le ba­sie­ren auf dem klas­si­schen Ro­land Sys­tem 100M, wo­mit man sich u.a. ei­nen sehr in­ter­es­san­ten Syn­the­si­zer auf­bau­en kann. Laut Beh­rin­ger sind die Pro­to­ty­pen der ers­ten Mo­du­le 110 VCO, VCF, VCA be­reits fer­tig, wei­te­re fünf sol­len di­rekt fol­gen.

www.beh­rin­ger.com

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany